Geschmack

Das Schicksal der Bücher ist geheimnisvoll. – Sully Prudhomme

Wie of hat sich dein Büchergeschmack schon in deinem Leben verändert? Ich kenne Menschen, die lesen sich durch alle Genre, dann kenne ich Menschen, die in einem (höchstens zwei) Genre bleiben.

Ich muss sagen, dass sich mein Geschmack nicht sonderlich oft geändert hat im Laufe der Zeit. Ich hatte natürlich auch mal eine Pferde-Phase und habe Bücher wie Hanni & Nanni gelesen, aber mittlerweile habe ich einen bleibenden Geschmack. Und zwar eine gute Mischung aus Fantasy, Krimi / Thriller und Liebe / Drama. Also eigentlich die Hauptkategorien in der Bücherwelt.

Geschmack 2

Mir geht es immer so, dass ich phasenweise lese. Ich habe Phasen, in denen lese ich nur Fantasy oder nur Krimis. Leider gibt es auch Phasen, in denen ich mich gar nicht dazu motivieren kann, ein Buch in die Hand zu nehmen. Dann schaue ich Filme oder Serien, weshalb ich hier wahrscheinlich auch über solche Dinge schreiben werde.

Manchmal hab ich aber auch gar keinen Bock zu lesen, und dann nehme ich doch ein Buch in die Hand und lese es innerhalb von zwei oder drei Tagen fertig, weil es mich so fesselt.

Alles in einem kann man also sagen, mein Geschmack ändert sich nicht mehr wirklich, aber ich lese eigentlich in allen Genre.

Verrate mir doch deinen Geschmack. Was liest du am liebsten oder ändert sich das ständig? Und kennst du diese Null-Bock-Phasen auch? Schreib es mir in die Kommentare.

Bis dann, deine

 

Angela ❤

2 Gedanken zu “Geschmack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s