Books Sale

Lesen heißt durch fremde Hand träumen. – Fernando Pessoa

Nachdem ich meinen SuB nun gebändigt habe, habe ich dieses Jahr schon wieder acht neue Bücher gekauft. Es sind eigentlich alles Bücher, die ich schon ewig einmal lesen wollte. Sowohl alte Klassiker, als auch neue Liebesromane. Aber sieh selbst:

Save Me – Mona Kasten

Dieses Buch lese ich gerade, bin aber erst beim dritten Kapitel, also kann ich noch nicht viel darüber sagen. Allerdings ist es mir immer wieder über den Weg gelaufen, weswegen ich nun entschieden habe, es mir zu kaufen. Es ist der erste Teil einer Trilogie und der Klappentext klingt vielversprechend.

Das Lied von Eis und Feuer / Die Herren von Winterfell – George R.R. Martin

Das Buch habe ich schon gelesen und es ist toll. Ich bin sowieso ein großer Game of Thrones-Fan und finde das Buch sogar noch besser als die Serie, da man mit den ganzen Namen und Personen besser mitkommt, wenn man die Geschichte liest. Trotzdem kann ich sowohl die Serie als auch die Bücher nur empfehlen und ich freue mich auf die nächsten Bände. Und noch eine Anmerkung: Auch wenn es ziemlich viele Seiten hat, liest sich das Werk relativ schnell.

After Passion – Anna Todd

Noch ein Liebesroman für den Sommer. Ausschlaggebend für diesen Kauf war auch wieder die große Präsenz im Internet und auf Social Media und natürlich der Film zum Buch, der dieses Jahr rauskam. Ich habe den Film noch nicht gesehen, weil ich zuerst das Buch lesen wollte (und weil ich es nicht geschafft habe, ins Kino zu gehen). Ich freue mich schon darauf, das Buch an heißen Sommertagen am Strand oder auf der Terrasse zu lesen.

On The Come Up – Angie Thomas

Dieses Buch hatte nach The Hate U Give ebenfalls einen großen Hype bei Bloggern und nachdem ich das andere Werk der Autorin unglaublich gut fand, war es natürlich ein Muss, dass ich das neue Buch auch kaufe. Ich freue mich schon sehr, es zu lesen, denn die Autorin greift (wie ich auch) aktuelle gesellschaftliche Probleme auf und schreibt vor allem über die Diskriminierung von Afroamerikanern in den USA zur heutigen Zeit.

Der Fänger im Roggen – J.D. Salinger

Ein Klassiker und ein wirklich gutes Buch. Allerdings ist es angenehmer auf Deutsch zu lesen, wie ich es gemacht habe, da der Autor eine sehr „hohe“ englische Sprache benutzt, die für nicht Muttersprachler schwer zu lesen ist. Das zumindest hat meine Freundin mir gesagt, die das Buch als Lektüre im Englischunterricht gelesen hat.

Sonne und Beton – Felix Lobrecht

Auch ein Buch, das ich lesen wollte, seit ich durch eine Freundin auf Felix Lobrecht aufmerksam gemacht wurde. Ein wirklich cooles Buch, leicht zu lesen und sehr authentisch, vor allem, wenn man die Geschichte des Autors kennt. Ich freue mich schon sehr auf den Film zum Buch und auch auf das nächste Werk, das gerade in Arbeit ist. Außerdem kann ich sowohl seine Bücher, als auch Felix Lobrechts Comedy-Programme und seinen Podcast mit Tommi Schmitt nur empfehlen.

Nebel im August – Robert Domes

Ein Buch, das mich sehr mitgenommen hat. Es geht um Euthanasie im Nationalsozialismus und behandelt die gut recherchierte Lebensgeschichte eines unschuldigen Patienten. Trotzdem kann ich es jedem empfehlen, der sich für Geschichte und vor allem für den Nationalsozialismus interessiert.

Der Fremde – Albert Camus

Und zum Schluss noch einen absoluten Klassiker. Auch ein tolles Buch für alle, die mal etwas anspruchsvollere Literatur lesen wollen. Es ist auch nicht besonders dick und kann überall mit hingenommen werden (man sieht immer sehr gebildet aus damit 😉 ).

So, das waren meine letzten acht Bücher, die ich gekauft habe. In Zuge dessen möchte ich dir noch die Plattform Medimops empfehlen. Dort kann man gebrauchte Bücher einfach kaufen und verkaufen. Die Bücher sind in gutem Zustand, kosten aber einiges weniger als wenn man sie neu kauft. So schont man die Umwelt und kann vielleicht ein, zwei Bücher mehr kaufen, weil man Geld spart.

Viel Spaß beim Lesen und bis bald, deine

Angela ❤

Bilderquelle: privat

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s