QualityLand

Wie weise von der Regierung, dass sie den Geschichtsunterricht schon vor fünfzehn abgeschafft und durch den Zukunftsunterricht ersetzt hat. – Marc-Uwe Kling (Qualityland)

In QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: OK

Nach der Känguru-Trilogie ist QualityLand ein absolutes Muss. Marc-Uwe Kling hat es mit seinem Humor und seiner Wortgewandtheit wieder geschafft, ein tolles Buch zu schreiben.

Es geht zum einen um den unscheinbaren Maschinenverschrotter Peter, der nach einer ungewollten Lieferung eine Revolution anzettelt. Des Weiteren geht es um das Parteimitglied Martyn, das eine mehr oder weniger unglückliche Ehe führt. Und es geht um den Präsidentschaftskandidaten John, der die erste Maschine an der Macht sein soll.

Kling gelang sogar, mehrere Känguru-Eastereggs einzubauen, was unerfahrenen Lesern vermutlich nicht einmal auffällt. Aber für diejenigen, die auch diese Bücher kennen, ist es umso lustiger.

Was ich an dem Humor des Autors so cool finde, ist, dass er kommunistisch angehaucht und im Allgemeinen sehr schwarz ist. Das war in den Känguru-Chroniken noch viel mehr zu spüren, als in QualityLand.

Abschließend kann ich sagen, dass ich das Buch nur weiterempfehlen kann, genauso wie die Känguru-Trilogie, die ich bis jetzt nur als Hörbuch gehört habe.

Alles auf einen Blick:

  • Titel: QualityLand
  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Verlag: Ullstein
  • Seitenzahl: 379 Seiten
Rating

Viel Spaß beim Lesen und bis bald, deine

Angela ❤

Bilderquellen: Pixabay, qualityland.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s