After passion

am

life will never be the same

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was tessa sich für ihr Leben wünscht. Doch er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

Glamour hatte mit ihrem Kommentar zu After passion von Anna Todd absolut recht.

Twilight meets Fifty Shades of Grey.

Die Liebesgeschichte zwischen Hardin und Tessa, die aus Tessas Perspektive sehr gefühlvoll erzählt wird, entwickelt sich so unerwartet wie die von Bella und Edward und hat so viel Leidenschaft wie die von Christian und Anastasia.

Ich, als angehende Studentin, kann mich gut mit der Protagonistin identifizieren, die ihr erstes Jahr an der Uni ist, Englisch studiert und einen Praktikumsjob als Lektorin in einem großen Verlag hat. Prinzipiell führt sie das Leben, das ich mir wünsche für mein Studium. Und sie hat einen Hang zu Bad Boys…

Doch das Buch endet recht unerwartet. Die Autorin hat einen wunderbaren Cliff Hanger geschaffen, der es fast unerträglich macht für mich, zu warten, bis ich den zweiten Band kaufe und lese.

Auch den Film, der erst dieses Jahr im Kino war, will ich anschauen, obwohl der Trailer leider ziemlich ernüchternd ist. Es wurden einige Dinge geändert, was schon bei dem Geschlecht eines Charakters anfängt und bei den ganzen leidenschaftlichen Sex-Szenen aufhört.

Ich kann nur sagen, dass das Buch von Anna Todd absolut berechtigt einen dermaßenen Hype erfahren hat und dass es wirklich lesenswert ist. Es ist perfekt für alle, die kitschige Liebesromane und Leidenschaft mögen. Und trotz der vielen Seiten, liest es sich sehr schnell und zieht sich nicht.

Alles auf einen Blick:

  • Titel: After passion
  • Autorin: Anna Todd
  • Übersetzerinnen: Corinna Vierkant-Enßlin & Julia Walther
  • Verlag: Heyne
  • Seitenzahl: 701 Seiten
Rating

In diesem Sinne viel Spaß beim Lesen und bis bald, deine

Angela ❤

Bilderquellen: Pixabay, privat

Werbeanzeigen

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s